Donnerstag 13.07.2017

 

...meine Neue...

 

Moin Ihr Lieben,

 
ich bin wirkliche die unregelmäßigste "Rumserin" die es gibt, vermute ich...  
 
Ich habe auch so überhaupt gar keine Zeit dafür... Muss eigentlich packen für einen Kutztrip... Aber wenn vier Leute verreisen, darunter ein Säugling, gleicht das Gepäck für den "Kurztrip" dem einer Expedition für mehrere Monate...
 
Aber dennoch wollte ich wenigstens ganz kurz HALLO sagen und Euch etwas zeigen :-)!!!
 
Tja, meine sechs jährige Tochter hat gerade fix meine Neue geshootet... Frau Yoko von Schnittreif!! Ich bin sooooo mega glücklich mit ihr!! Lässig, locker, leicht, bequem und doch (für meine Verhältnisse) mega schickie!! Davon folgen noch millionen ;-) )!! Ich fühle mich mit ihr nicht wie ein Walross! Unfassbar toll. Ich kann und muss sie Euch ans Herz legen!! 
 
Und schon entschwinde ich wieder in die Wäscheberge.... Hoffentlich ist bald wieder etwas mehr Zeit, denn ich habe noch sooo viel zu berichten :-).
 
Was macht Ihr in den Sommerferien?? Habt Ihr ultimative Tips für Ausflüge mit Kindern?? Dann bitte immer her damit!!
 
Also bis dahin ganz liebe, sonnige Grüße 
 
Eure Virginia

Donnerstag 15.06.2017

 

Hallo Ihr Lieben,

 
genießt Ihr die Sonne, oder müsst Ihr auch arbeiten?
Ich habe ja vor Wochen schon von meinem "Neuen" erzählt...  Obwohl mein Neuer ist eigentlich eine Neue... Habe es bisher nie geschafft ihn / sie zu zeigen...
 
So, jetzt wo es wieder warm wird zeige ich ihn Euch doch noch. Meinen neuen Sweater nach dem wunderbaren Schnitt "Alice" von Prülla! (also doch eine SIE) Ich liebe den lässigen Schnitt sooo sehr!! Ich habe ihn schon oft, (damals noch in kleineren Größen) für mich genäht! Er ist wunderbar für die kühleren Morgen- und Abendstunden!
 
Übrigens gibt es bei Makerist gerade ganz viele tolle Schnitte für 2€!! Darunter sind auch viele tolle Schnitte von Prülla!! Also fix hin da :-)!!!
 
Genäht habe ich ihn übrigens dem tollen Paisley Sommersweat von Alles für Selbermacher. Sehr angenehm zu tragen. Davon folgen noch einige, allerdings müssen erstmal noch T-Shirts her....
 
Da habe ich auch gerade einen tollen Schnitt für mich entdeckt, allerdings gibt es dazu eventuell erst nächste Woche mehr... Mit Baby ist die Zeit oft so schnell vertrichen und jetzt wird erstmal das Fieber, verursacht durch die Impfung, ausgestanden :-(.
 
Also bis dahin ganz liebe, sonnige Grüße 
 
Eure Virginia

Dienstag 13.06.2017

 

Yeah, endlich wieder ein Geburtstag ;-)

 

Moin Ihr Lieben,

 
gestern war der Geburtstag meines Mannes... Er mag keine Geburtstage und schon gar nicht seinen eigenen!! Er ist 27 ;-) geworden und hatte sogar frei! Unsere Große hat sich auf eine mega Sause gefreut, doch die gab´s nicht. Aaaaaber, er hat Ballons und Luftschlangen bekommen!!! Ob er will oder nicht, ein bißchen Geburtstagsfeeling muss schon sein! Zumindest für die Kinder ;-).
 
Tja, der Partybär hatte natürlich auch keine Wünsche, allerdings ist er ein großer Batman - Fan und bekam natürlich einen super-duper Batman-Surprise-Kuchen!! Die Freude und Überraschung war groß! (bei facebook kamen schon Fragen zum Rezept, es gibt bald Rezept mit kleinem Tutorial :-) hier im Blog )
 
...auch das Innenleben war eine Fledermaus !!! 
 
Dazu gab es ein neues Shirt. Aus dem tollen Sweat von Mamasliebchen wurde ein Billund von Pech und Schwefel mit lustigem Aufdruck vorn. Er trägt solche "Designerstücke" mit viel Liebe und Überzeugung ;-). Nicht jeder Mann einer DIY -begeisterten Frau tut das! Ich habe da großes Glück!! Ich erwähnte sicher mal, dass er auch eine "Eisköniginnen -Boxershorts" in der OP-Umkleide völlig selbstbewusst präsentiert hat? ;-) ...für seine Töchter tut er ALLES! Auch Prinzessin Elsa am Leibe tragen ...
 
Wir bringen auch noch gerade unseren Garten auf Vordermann (so gut es mit kleinem Quälgeist eben geht) Palisaden streichen, aus altem Teich eine Sandkiste undFeuerstelle bauen, alte Sandkiste abbauen, neue Schuppen bauen etc... Es gibt immer viel zu tun im trauten Heim...
 
Was habt Ihr noch für Dinge auf Eurer To-Do-Liste für diesen Sommer?? Urlaub? Wohin geht´s? Habt Ihr Tips? Empfehlungen für Familien mit Kindern im Alter von 6Jahren und 6Monaten?? Immer her damit!!!
Ich freue mich!!
 
Ganz liebe, sonnige Grüße 
 
Eure Virginia
 

Dienstag 06.06.2017

 

Sommer Kinder

 

Hallöchen Ihr Lieben,

 
an einem so verregneten Dienstag poste ich heute mal ganz sommerliche, Gute-Laune-Klamöttchen!!! Eigentlich war ich schon so auf Sonne eingestellt... Schade eigentlich! Vielleicht kommt sie ja bald wieder?! 
Bis dahin erfreuen wir uns an den schönen, leuchtenden Farben dieses herrlichen Stoffes von einem meiner lieblings Stoffdealer ;-).
Nichts ist schlimmer, als T-Shirts. die nicht über den Kopf passen, oder wenn doch, dann am Halsausschnitt zu weit sind und schlabbern (also bei den Kleinen ;-) ) . Deshalb gibt´s nun auch einen herrlich luftigen Schnitt mit Druckknöpfen am Hals. Wir lieben ihn und ich freue mich immer, wenn das Wetter soooo gut ist dass wir es anziehen können. Ansonsten geht´s natürlich auch immer über einem Langarmbody. Dazu natürlich passend, eine lockere Pumphose in gekürzter Variante. 
So, genug geblubbert! Jetzt geht´s gleich mit den Kids zum Spielen zu Freunden und wir hoffen auf Sonne!!!
 
Drückt die Däumchen und bis hoffentlich ganz bald,
 
Eure Virginia
 
 

Donnerstag 29.05.2017

 

Moin Ihr Lieben,

 
heute ist schon wieder Donnerstag! Für uns hier ein gaaaaanz komischer Donnerstag... Unsere Große macht heute einen Ausflug nach Norddeich zu den Seerobben mit anschließender Übernachtung im Kindergarten. Es ist die Abschlussfahrt für die großen "Fast-Schulkinder".
Ein komisches Gefühl, wo sie doch gerade erst in die Krippe kam und sprechen gelernt hat... 
Warum vergeht die Zeit soooo schnell wenn man erwachsen ist?? Als Kind waren drei Tage auf etwas warten zu müssen schon die Höchststrafe, die Eltern sich überlegen konnten :-(. Und jetzt?? Zack ist Weihnachten, zack sind die Kids in der Schule und zack kommt die Tochter mit dem ersten Freund um die Ecke.... NEIN, Moment, etwas Zeit bleibt uns hoffentlich noch!!! Jetzt kommt erstmal der Sommer!!
Unsere kleine Kröte ist nun auch schon sechs Monate alt und ist wieder gewachsen... Tja, da wird es hier auch, mit dem einziehenden Sommer, Zeit neue Hosen zu nähen... Pumphosen sind ja sooo lässig und hip, da mussten hier auch welcher her. Und da der Trendstoff Nummer 1 auch noch vernäht werden musste, folgen noch viele mehr und halten auch Einzug im Shop! Yeah!!!
 
Habt Ihr den Stoff schon verarbeitet? Was habt Ihr daraus gemacht? Habt Ihr etwas daraus genähtes gegekauft?  Hier werden noch einige Dinge daraus entstehen... Tuniken, Hosen, Blusen, Tücher...
 
Ach ja, wie sieht es denn bei Euch aus mit dem nächsten Trend, der Einhörner? Eine regelrechte Manie, sogar unter Erwachsenen :-)!?  ...hier geht der Trend zum neuen Einhorn.... Dem FLAMINGO!! Yippie!!!! Und auch mal nicht in rosa ;-)! Es hat auch was für sich, wenn die Mädels größer werden und sich die Farbwünsche etwas verlagern!! Zudem kann die Kleine noch keine Wünsche äußern ... Mal sehen wie lange noch!!!?
 
Vielleicht schaffe ich es ja noch zu "Rums" wenn der Papa zum fotografieren käme?? Sonst nächste Woche ;-).
 
Jetzt genießt alle die Sonne und schaut ganz bald wieder rein!!
 
Liebste Grüße

Freitag 12.05.2017

 

Schon wieder fast Wochenende!!!

Ich habe es diese Woche leider nicht mehr geschafft zu "RUMS en", aber dafür nächste Woche wieder ;-)
Nichts desto trotz möchte ich Euch zwischendurch zeigen, was hier entsteht! Die Große braucht dringend neue Sommertops. Und so habe ich einen neuen Schnitt gefunden das Girls Top aus dem Coffeebreak Set von Mamasliebchen, der uns beiden gefällt und nicht nach "Unterhemd" aussieht und trotzdem luftig ist.
Hier eine Version aus den traumhaft schlichten Shape lines ebenfalls von Mamasliebchen.
Jetzt muss nur die Sonne wiederkommen!!!
 
...denn für mich soll dann auch noch ein sommerliches Top folgen. Aber dazu demnächst mehr...

 

Habt ein schönes Wochenende!!

Liebste Grüße
 

Freitag 05.05.2017

 

Wochenende!!!

 

Ja es ist endlich Wochenende! Obwohl die Woche nicht lang war, bin ich doch froh, dass wir ab heute Abend 20:00 Uhr alle daheim sein dürfen...

Ein Wochenende, an dem man sich mit Freunden treffen und auch mal wieder schwimmengehen kann (zumindest der Papap und die Große).

Kennt Ihr das? Es ist sooo viel zu tun und man schafft nicht mal das Nötiste? Ich liebe unsere kleine Kröte, aber vom Schlafen hält sie nicht viel und doof rumliegen ist auch nicht ihr Ding. Also machen wir alles gemeinsam. Nicht immer einfach, aber es geht, langsam und stetig...

 

Für die Große müssen neue Pyjamahosen her! Also gibt´s ihre Lieblings-Pinguine! Ein ganz lockerer Schnitt mit Gummizug und Jerseyeifasstreifen an den Beinen.

Tja und weil der Papa die sooo niedlich findet, wollte er daraus auch eine neue Boxershorts... Kein Problem, wird gemacht!

Ihr müsst wissen, dass er aber auch fast jeden Stoff, zur Freude seiner Tochter, als Boxershorts trägt.

...In der Herrenumkleide bei der Arbeit mit "Eiskönigin-Elsa" um der Hüfte. Da wird manch ein Kollege ganu neidisch ;-) .

 

Die Kleine brauchte auch dringend eine neue Jacke! Warum wachsen die eigentlich sooo schnell?! Verrückt!

Die Jacke ist noch nicht im Kasten, muss noch... Aber danach bin ich dann mal wieder dran! Ganz nach dem Motto "selfishsewing" .Ein gemütlicher Sweater soll es sein...

 

Ich werde berichten und wünsche Euch ein wundervolles Wochenende!!

 

Liebste Grüße

Donnerstag 27.04.2017

 

RUMS!! ( Mein erstes Mal...)

 

Sooo, heute dürfen die ersten Bilder der Tunika "Elle" *  von der lieben Elke  gezeigt werden... Ach ist das aufregend!! Dieser Schnitt erscheint , wenn alles klappt, nächste Woche am . 04.05. und ich kann und muss ihn Euch ans Herz legen!!!

 

Ich nähe ja nun schon etwas länger Kleidung für Groß und Klein. Doch ich verarbeite in der Regel elastische Stoffe, sprich Strickware. Dieser Schnitt ist für mich eine ganz neue Herausforderung gewesen. Er ist für Webware ausgelegt! So richtig mit Knoplöchern in verdeckter Knopfleiste, Manchetten, Belegen etc...

Ich kann Euch sagen, es lohnt sich, seine Angst zu überwinden! Durch die tolle Anleitung mit super Bildern ist es zwar ein etwas aufwendigeres Projekt, aber es lohnt sich definitiv!!!! 

Durch die Schwangerschaft bin ich noch etwas aus der Form geraten, aber das spielt bei der "Elle" absolut keine Rolle!!! Sie ist so bequem und leicht, dass sie alles mitmacht. Mit ihr fühle ich mich perfekt angezogen!! Und das allerbeste, dank der tiefen Knopfleiste kann ich immer und überall stillen, ohne lästiges Gezuppel an der Kleidung. 

Ich werde definitiv noch mehr davon nähen, denn es stehen ja noch einige Anlässe bevor. 

Apropos, für die Kleinste musste auch noch ein Kleidchen her, damit sie auf der kommenden Konfirmation ihrer Cousine am Wochenende auch etwas anzuziehen hat ;-). Aus dem wundervollen Strechsweat "Appel Bite" von Mamasliebchen. Ist es nicht niedlich???!!!

Und ich werde meine "Elle" ausführen. Hach, ich freue mich schon so!!

 

Ich wünsche Euch ein herrliches Wochenende!!

 

Liebste Grüße

Dienstag 25.04.2017

 

Hey Ihr Lieben,

 

heute scheint tatsächlich die Sonne zwischen den Regenschauern! Unfassbar!! Und wir haben Ende April... Aber gut, wie heißt es so schön? "der April macht was er will!".

Dann machen wir eben das Beste daraus.

 

Ich darf Euch ganz bald zeigen, an welchem Projekt ich sooo lange gewerkelt habe! Ich bin schon ganz aufgeregt!! Schaut doch mal bei der lieben  Elke vorbei... Vielleicht entdeckt Ihr ja schon etwas spannendes für Euch?! Sie macht so unglaublich hilfreiche Videos, Interviews, kleine Tabellen mit "Stoff1x1" für den nächsten Stoffbummel und natürlich klasse Schnittmuster!

 

Aber heute zeige ich Euch erstmal die neuen "Schuhe" für unsere Kleinste. (damit kann man als Frau ja nicht früh genug anfangen).

Ein Paar Lederschühchen in Pinkdunkellila und noch, wo sie ja nichtmal krabbeln kann ;-,) mit hellen Sohlen. Da die Dame noch recht kleine Füße hat, kommen auch noch Einlegesohlen aus Filz hinein.

Ich weiß, eigentlich braucht sie die noch gar nicht, aber so verliet sie nicht immer die Socken ;-)! 

 

In der Familie stehen nun zwei Konfirmationen bevor. Da muss auch noch etwas passendes zum Anziehen genäht werden. Ob ich dass noch bis zum Wochenende schaffe? Ich hoffe es!! Was habt Ihr am Liebsten für die Kleinen zu solchen Festivitäten anzuziehen? Schick? Bequem? Weiß? Bunt? 

 

Euch wünsche ich bis zum nächsten Post alles Liebe und vor allem SONNENSCHEIN!!!!

 

Liebe Grüße

Montag, 10.04.2017

 

Moin,

 

nun ist Montag und ganz viele von Euch mögen vermutlich keine Montage. Ich komischerweise, mag sie sehr gerne. Man hat die Möglichkeit neu und frisch zu starten!

Wir hatten ein wundervolles Wochenende mit ganz tollen Freunden! Die letzten Tage mit der kleinen "Schreibombe" waren für alle sehr anstrengend und da ist es total erholsam sich mit lieben Menschen zu treffen, die einen wieder richtig runterholen. Und das Wetter dazu war Balsam für die Seele!!!

Ich habe in der Zwischenzeit auch wieder fleißig genäht! Für die Kleine entstehen gerade Leder-Krabbelpuschen (wobei sich die Große und der Papa auch schon Hausschuhe bestellt haben ;-) ). Nun warte ich noch auf das neue Leder und das nötige Deko-Zubehör und auf geht´s... Ich werde Euch bald Bilder zeigen wie die Schuhe in großen Größen aussehen ;-)....

 

Mein Großprojekt welches zum Termin fertiggestellt sein sollte, habe ich auch noch geschafft... Nur das mit den Fotos ist da so eine Sache... Mein Mann hat ein super Talent den Kopf samt Schultern zu vergessen oder er fotografiert nur die halbe Person.... Nicht so praktisch, aber er lernt es sicher noch ;-).  Das neue Teil ist der Hammer und sobald es offiziell gezeigt werden darf, seid Ihr die ersten die es sehen!! Etwas aufwändiger zu nähen, aber dafür etwas ganz besonderes! 

 

Die Kleine benötigt auch noch Bodies in den nächsten Größen... Herrje, ich komme kaum dazu alles zu zeigen, aber den ein oder anderen Eindruck werde ich hier lassen.  Warum wwerden die kleinen Mäuse eigentlich soooo schnell groß?? (aber vielleicht werden die Nächte dann wieder etwas ruhiger??? )

 

So, ich muss die Gunst der Stunde noch schnell nutzen um zu arbeiten! Ich wünsche Euch eine wundervolle Woche mit viel Sonnenschein!!!

 

Liebe Grüße!

 

Freitag, 24. März 2017


Endlich Freitag!

Oder aber auch ein Tag wie jeder andere nur mit viel SONNE!! Der Frühling zieht ein bei uns im Norden und auf einmal sieht man alle draußen in den Gärten.

Prompt hebt sich die Laune der Menschen und sie beginnen zu lächeln! Das tut so gut! Nicht nur mir, wohl auch den anderen...

 

An den nächsten beiden Tagen kann ich mich auf die Dinge konzentrieren, die mir im Leben wichtig sind und die mich glücklich machen. Meine lieben Töchter (die eine Kolik-geplagte 4Monate alt und die andere vermutlich präpupertär 6Jahre alt ), meinen Mann, der leider das gesamte Wochenende von morgens bis abends arbeiten muss und wir ihn nur zum Frühstück und Gute-Nacht-Sagen sehen, den Garten der noch einiges an Liebe benötigt um wieder strahlen zu können und natürlich das NÄHEN!!!!!

 

...Tja, das letzte setzt mich auch am meisten unter Druck, denn da gibt es einen Abgabetermin.... Oh man, sowas ist ja immer prima!! TERMINDRUCK.... Nun gut. Selbstgemachte Leiden!   ....aber unter Druck arbeite ich besser ;-). NEIN, ich mag es dafür gar nicht!!  

 

Ganz vielleicht darf ich Euch bald Bilder davon zeigen... Denn es wird estwas ganz wunderbares für den Frühling geben! Zwar nicht im NoNameKla-r-motte-Shop zu kaufen, aber dafür bei einer lieben Bekannten!

 

Seid gespannt !